Holder

1888 gründeten die Brüder Christian Friedrich und Martin Holder in Urach eine Maschinenwerkstatt, in der die erste selbsttätige Pflanzenschutzspritze der Welt entwickelt und gefertigt wurde. 1902 siedelte das Unternehmen nach Metzingen um und trat fortan als Spezialist für Spritzen in der Schädlingsbekämpfung, einachsige Motorfräsen und -hacken sowie ab dem Jahr 1930 für Einachsschleppern hervor.

1953 wurde ein Vierradschlepper unter der Typenbezeichnung B10, 1954 ein in Knicklenkerbauweise konstruierter Allradschlepper unter der Typenbezeichnung A10 vorgestellt.

Aktuelles

Roni braucht Dich!

Der 54-jährige Ronald aus Oberneuland ist Ehemann, dreifacher Papa und ein Kumpel zum Pferde stehlen. Er lebt für seine Landwirtschaft und liebt alles, was draußen in der Natur stattfindet.

Doch seit wenigen Monaten ist er müde und schlapp, ständige Infekte plagen ihn. Nach einer Blutuntersuchung hat er die Erklärung für seine Leiden: akute Leukämie. Roni, wie ihn seine Mitmenschen liebevoll nennen, kann nur mit einer Stammzellspende überleben. Er hat seine Diagnose angenommen. Aber um den Blutkrebs zu besiegen, braucht Roni dich. JETZT!

„Ich möchte irgendwann Enkelkinder haben, noch viele Motorradtouren mit meiner Frau Birgit erleben und vor allem möchte ich leben. Meine Chancen stehen gut, wenn sich viele Menschen registrieren. Ein gesunder Mensch hat 1.000 Wünsche, aber ein kranker Mensch nur einen! Mund auf. Stäbchen rein“, lautet Ronalds Appell.

https://www.dkms.de/aktiv-werden/online-aktionen/roni